Büro-Klimatisierung

Das Innengerät filtert, kühlt und entfeuchtet die unangenehme feuchte und warme Raumluft. Im Innengerät verdampft das Kältemittel und nimmt dabei die Wärme aus dem Raum auf. Durch eine Rohrleitung gelangt das Gas zum Aussengerät und gibt dort die Wärme an die Aussenluft ab. Dort wird es wieder flüssig und fliesst über eine zweite Rohrleitung wieder zurück zum Innengerät. Dieser Kreislauf wird solange vom Kältemittel durchlaufen, bis der Raum ein angenehmes Klima bietet. Die dem Raum entzogene Feuchtigkeit wird als Kondensatwasser über eine dünne Abflussleitung nach draussen abgeleitet.

Anders als Klein-Klimageräte können Split Klimageräte im Dauerbetrieb arbeiten. Durch ihre Bauweise sind Sie flüsterleise und bieten einen ungeahnten Komfort.

Inverter Innen- und Außeneinheiten

Die GREE Inverter Serie, bietet ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis und zudem eignen sich die Ausseneinheiten, aufgrund der geringen Abmessungen, bestens für Installationen bei begrenztem Platzangebot. Die Ausseneinheiten zählen zu den leichtesten und kompaktesten auf dem Markt. Die umfassende Auswahl an Steuerungsmöglichkeiten und Zubehörteilen ist gross und lässt damit kaum Wünsche offen.


KRONE AG

Ihr Partner in Sachen Wärme Kälte und Klimaanlagen